Tischtennis-Welt

Absperrungen

Wie bei vielen anderen Ballsportarten, benötigt man auch beim Tischtennis Absperrungen, wenn man nicht nach beinah jedem Ballwechsel kilometerweit laufen möchte, um den Ball wieder zu holen. Schließlich will man Tischtennis spielen und nicht laufen. Weitere Bezeichnungen Wenn nicht die eigenen vier Wände verhindern, dass der Ball weit wegfliegt, braucht man für sie einen Ersatz. Im Handel gibt es spezielle Absperrungen für den Tischtennis-Sport. Man bezeichnet sie auch als Umrandungen, Spielfeldumrandungen oder einfach als Tischtennis-Banden. Marken und Modelle Zu beliebten Spielfeld-Umrandungen im Tischtennis gehören Modelle mit dem Aufdruck der bekannten Tischtennis-Marken wie Stiga, Tibhar, Schöler Micke, Andro, Gewo, Joola, Butterfly, [...]
Tischtennis-Netze

Tischtennis-Netze

Zum Tischtennis gehört neben zwei Tischtennisschlägern, einer Tischtennisplatte und einem Tischtennisball unbedingt auch ein Netz bzw. eine Netzgarnitur dazu. Eine solche Netzgarnitur besteht aus einem Netz, das zwischen zwei Pfosten befestigt wird. Die Pfosten wiederum werden am Tisch – je nach Ausführung – mittels Befestigungsschrauben oder mit einer Klemme befestigt. Bei höherwertigen Modellen wird das Netz an beiden Enden mit einem Spannkettchen oder mit einer Spannschnur straff gezogen. Wettkampfzugelassene Netze lassen sich mit höhenverstellbaren Schrauben in die geforderte Höhe von 15,25cm bringen. Netzgarnitur kaufen Vor dem Kauf überzeugst du dich also, ob die Netzgarnitur die zu deinen Bedürfnissen passende Eigenschaften [...]

Fertigschläger

Im TT-Finder.net kannst du die Preise für Boll-Schläger miteinander vergleichen. [...]